Absage Mitgliederversammlung

 

Nachdem die Stadt Bitterfeld-Wolfen am 16. März 2020 alle städtischen Veranstaltungen bis zum 30. Juni 2020 abgesagt hat, ist davon auszugehen, dass die Stadtverwaltung die Schließung der städtischen Sportstätten auch über den 13. April 2020 aufrechterhalten wird. Zusätzlich hat das Land Sachsen-Anhalt heute mit der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus Veranstaltungen mit weniger als 50 Teilnehmern untersagt, wenn ein Mindestabstand von 2 Metern zwischen den teilnehmenden Personen nicht gewährleistet werden kann.

Aus diesem Grund wird die Mitgliederversammlung des 1. FC Bitterfeld-Wolfen vom 27. April 2020 auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

Euer Vorstand

Drucken